Es gibt wohl keinen Unternehmer, der nicht schon einmal durch eine „schwierige Zeit“ musste. Um den Weg aus der Krise gehen zu können, muss man sich über drei grundlegende Sanierungsfaktoren im Klaren sein:

  • Faktor Mensch: Nur wer sich als Unternehmensführer die Krisensituation eingesteht, wird fachlichen Rat einholen. Uneinsichtigkeit führt nie zur Sanierung, sondern in die Insolvenz.
  • Faktor Berater: Je früher die Sanierungsanzeichen erkannt werden, je aussichtsreicher ist der Unternehmensfortbestand. Über 70 % aller Sanierungsfälle sind „schleichende Prozesse“.
  • Faktor Bank: Für Problemkredite ist eine intensive Kreditbetreuung erforderlich. Unehrlichkeit macht Sanierung unmöglich.

Expertisen

  • (Re-) Finanzierungsbetreuung
  • Schulderlass/Rangrücktrittserklärung/Stundungsvereinbarung
  • Unternehmenskauf/-verkauf
  • Verhandlung mit Insolvenzverwalter und Gläubigern
  • wirtschaftliche Zerschlagung

Veröffentlichungen

  • Gahle, Christoph - Die Pleite als Chance sehen, Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 3/2007
Seite

Sanierung als Chance!

 Flipchart

Stadtwaldgürtel 24
50931 Köln (Lindenthal)
Telefon: +49 221 94 05 94-20
Telefax: +49 221 94 05 94-24
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bedburger Straße 49
50189 Elsdorf
Telefon: +49 2274 92 40-0
Telefax: +49 2274 92 40-40
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!